Escape Rooms mit Scratch - Das Codefeld

Kinder lieben Escape Rooms! Aber sie zu erstellen ist manchmal ganz schön aufwändig. Besonders, bis man das ganze Material organisiert hat. Wer hat schon eine Truhe mit Vorhängeschlössern oder ein Codefeld zur Eingabe von Zahlencodes?

Genau deswegen haben wir von den MIA-Scouts ein programmierbares Codeschloss in Scratch erstellt. Du musst nur eine Zahl im Scratch-Programm verändern, um das Passwort zu sezten. Wird das Passwort richtig eingegeben, öffnet sich ein Tresor, in den du alles mögliche hineinsetzen kannst.

Das ganze erklären wir dir in zwei Videos oder mit einer genauen Anleitung als PDF. Entscheide selbst, was dir besser gefällt!


Einsatz des Codefelds in der Schule

Das Codefeld kannst du zum Beispiel im Mathematikunterricht benutzen. Die Schülerinnen und Schüler können zum Beispiel eine Aufgabe erhalten, die sie lösen müssen und das Resultat ist das Passwort.

Oder vielleicht müssen sie im Internet eine wichtige Jahreszahl suchen und eingeben. Du kannst auch mehrere Codefelder verknüpfen und die Aufgaben immer schwieriger gestalten.




Esc_01_Codefeld_Remixen
.pdf
Download PDF • 901KB
Esc_01_Codefeld_Remixen
.docx
Download DOCX • 4.54MB