Informatik Challenge 9: Backtracking

Warst du schon einmal in einem Labyrinth? Manchmal findet man da einfach den Weg zum Ausgang nicht mehr. Was kann man in so einem Fall nur tun? Genau das findest du in dieser Informatik Challenge heraus. Aber was hat das mit Informatik zu tun? Auch das erfährst du hier!


Kommentar für Lehrpersonen

Das Backtracking ist eine wichtige Problemlösestrategie sowohl für Menschen als auch für Computer. Dabei werden nacheinander alle möglichen Lösungen ausprobiert, bis entweder eine funktionierende Lösung gefunden wird oder klar wird, dass es keine Lösung gibt.

Die Informatikkompetenz MI.2.2.b erfordert das finden von Lösungswege durch Ausprobieren. Genau dies passiert auch beim Backtracking. Um weitere Informatikkompetenzen abzudecken könnten die SuS eine Anleitung für das Backtracking in einem Labyrinth schreiben und dabei Verzweigungen und Wiederholungen nutzen (MI.2.2.c).



9_Backtracking
.pdf
Download PDF • 534KB
9_Backtracking
.docx
Download DOCX • 2.63MB